Digitalforum RLP: Rückblick

 Auf der Website der Landesregierung finden Sie Videos der Beiträge, Podiumsdiskussionen und der Berichterstattung des ersten Digitalforums Rheinland-Pfalz. Auf dem Kongress ging es um Themen wie „Internet of Things“ oder die Gefahren durch Hacker. Dazu anschauliche Praxisbeispiele zu Gesundheit, Verbraucherschutz, die Preisverleihung des Ideenwettbewerbs Ehrenamt 4.0 – und unsere Digitalen Dörfer.  

Zum Beitrag

Early Bird Tickets Ideenwald Crowdforum

Am 10. Oktober findet das erste Ideenwald–CrowdFORUM im Fritz-Walter-Stadion Kaiserslautern statt. Bei der Finanzierung von Start-ups werden sogenannte Crowdfunding-Plattformen immer wichtiger. Aber auch anderen Zielgruppen kann die Crowd helfen, Ideen und Projekte zu realisieren. Welche Potentiale sich hierbei für Mittelstand, Start-ups und die Region bieten, ist Thema des Crowdforums. Early Bird-Tickets gibt es noch bis … Weiterlesen

Zum Beitrag

Macht Landluft unfrei?

Diese Woche haben wir berichtet, wie sich der SWR auf die Spuren rheinland-pfälzischer Minidörfer begeben und die Wirtschaftswoche die Renaissance der Kleinstädte ausgerufen hat. Auch der „Spiegel“ widmete sich in einer Kolumne dem Thema und sieht in den zunehmenden Gegensätzen zwischen Metropolen und Peripherie ein Risiko für die Demografie. Was passiert, wenn es alle in … Weiterlesen

Zum Beitrag

Landlust statt Landflucht

Weniger friedlich als die Minidörfer, aber trotzdem attraktiv: Die „Wirtschaftswoche“ attestiert den Kleinstädten eine Renaissance. Die Großstädter fliehen vor Lärm, hohen Mieten und Isolation in die Peripherie. Aber auf lange Sicht bringt den Städtchen all das nichts, wenn sie ihre Chance nicht richtig nutzen. Lesen Sie auch: 8 Ansätze gegen Häusersterben: Leerstand entsteht nicht über … Weiterlesen

Zum Beitrag

Unterwegs im Land der Minidörfer

Kein Bundesland hat mehr Kleinstgemeinden als Rheinland-Pfalz – alleine 72 von ihnen sind deutschlandweit unter den Top 100. Der SWR war deshalb zu Besuch in Bauler, Heinzenberg und Nitz, um herauszufinden wie es sich dort lebt. Mit im Gepäck hatten sie dabei unsere Studie „Unsere 100 kleinsten Dörfer“, die auch nach zwei Jahren aktuell bleibt. … Weiterlesen

Zum Beitrag

Arbeitswelten der Zukunft

Um digitale Technik und Arbeit geht es diesen Sommer auf dem Ausstellungsschiff „MS Wissenschaft“, die im August nach Koblenz und Bingen kommt. Denn ob in der Stadt oder auf dem Land – die Digitalisierung bringt Schwung in das tägliche „nine to five“.

Zum Beitrag

Praxisforum „Gut vernetzt – …

… Chancen der Digitalisierung für ländliche Räume“ nennt sich nächste Woche eine Veranstaltung in Marburg. Dort widmet sich eine Reihe von Experten vornehmlich den Themen „Arbeiten im ländlichen Raum“ und „Bürgermitwirkung“. Dort sind wir als Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz goldrichtig, deshalb wird Annika Saß uns und den Schreibtisch in Prüm dort mit einem Beitrag vertreten. Mehr Informationen … Weiterlesen

Zum Beitrag

Kultursommer 2019: Heimat(en) finden

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz 2018 ist noch in vollem Gange – doch 2019 steht beinahe vor der Tür. Deshalb sind Kulturveranstalter und –schaffende schon jetzt dazu eingeladen Ideen zum Motto „Heimat(en)“ zu entwickeln. Anträge zur Förderung durch den Kultursommer können bis zum 31.10. gestellt werden.

Zum Beitrag

Seminar: Digitalisierung in Kommunen

Ist Ihre Kommune fit für die Digitalisierung? Brauchen Sie Hilfe, um die Zwickmühle zwischen „Wollen“ und „Können“ aufzubrechen? Am 17.10. zeigen wir Ihnen in unserem Seminar, wie eine Digitalstrategie für Ihre Kommune entwickelt werden kann und wie Projektansätze aussehen können. Für ehrenamtliche Kommunalpolitiker und sonstige Interessierte, in der „Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz“. Kennen Sie unsere Seminarreihe “Digitale … Weiterlesen

Zum Beitrag