Menu Close

Klimawandel: Tool zeigt die Risiken für Immobilien auf

Unwetter

Eigen­tü­mer von Immo­bi­li­en sind zuneh­mend von den Fol­gen des Kli­ma­wan­dels betrof­fen. Moder­ne Soft­ware hilft bei der Ein­schät­zung der Risi­ken.

Mit einem Tool kön­nen Eigen­tü­mer ein­schät­zen, wie stark ihre Immo­bi­li­en an jed­we­dem Stand­ort in Deutsch­land extre­mer Hit­ze, Erd­be­ben, Wald­brand, Blitz­schlag, Hagel, Sturm oder star­ken Nie­der­schlä­gen aus­ge­setzt sind. Die Web-Anwen­dung „GIS-Immo­Risk Natur­ge­fah­ren“ wur­de im Rah­men eines For­schungs­pro­gramms des Bun­des­in­sti­tuts für Bau‑, Stadt- und Raum­for­schung (BBSR) ent­wi­ckelt. 

Zu den Infos beim BBSR