Menu Close

Übergroße Lastwagen fahren künftig durch komplett Rheinland-Pfalz

Foto: Wusel07/Wikipedia, CC-BY-SA 3.0)

Über­gro­ße Last­wa­gen dür­fen künf­tig auf alle Auto­bah­nen in Rhein­land-Pfalz fah­ren. Die soge­nann­ten Giga­li­ner haben dafür jetzt eine ent­spre­chen­de Frei­ga­be erhal­ten.

Foto: Wusel07/Wikipedia, CC-BY-SA 3.0)
Foto: Wusel07/Wikipedia, CC-BY-SA 3.0)

Bis­her gab es eine Pilot­pha­se für aus­ge­wähl­te Stre­cken. Die Rie­sen-Lkw dür­fen bis zu 25,25 Meter lang und damit 6,50 Meter län­ger als her­kömm­li­che Last­wa­gen sein. Die Fah­rer müs­sen eine geson­der­te Schu­lung absol­vie­ren und län­ge­re Zeit unfall­frei gefah­ren sein. Für die Fahrt zur Auto­bahn brauchn die Fahr­zeu­ge Son­der­ge­neh­mi­gun­gen.

Durch den Ein­satz der grö­ße­ren Fahr­zeu­ge las­sen sich nicht nur mehr Güter trans­por­tie­ren. Durch ein­ge­spar­te Fahr­ten klei­ne­rer Last­wa­gen las­sen sich auch ton­nen­wei­se Koh­len­di­oxid­au­stoß ver­hin­dern.