Menü Schließen

Großbaustellen 2021: Wo Staus und Verspätungen zu erwarten sind

(Illustration: Pixabay/EA)

2021 ste­hen diver­se Groß­bau­stel­len auf dem Plan. Seit Neu­jahr ist die neu gegrün­de­te Auto­bahn GmbH für die Auto­bah­nen in Deutsch­land zustän­dig. Groß­pro­jek­te in Rhein­land-Pfalz sind etwa die Schier­stei­ner Brü­cke zwi­schen Mainz und Wies­ba­den, der Main­zer Auto­bahn­ring, das Auto­bahn­kreuz Mainz-Süd und die Rhein­brü­cke der A48 bei Koblenz. 

(Illustration: Pixabay/EA)
(Illus­tra­ti­on: Pixabay/EA)

Auch die A61 zwi­schen Rheinböl­len und der Rast­stät­te Huns­rück sowie der Lücken­schluss der A1 in der nörd­li­chen Eifel gehö­ren dazu. Das Land Rhein­land-Pfalz infor­miert dar­über hin­aus in einem eige­nen Mobi­li­täts­at­las über die Bau­stel­len des Landes. 

Auch die Deut­sche Bahn infor­miert auf einer eige­nen Web­site über ihre Bau­pro­jek­te. In Rhein­land-Pfalz sind das unter ande­rem die Lärm­sa­nie­rung im Mit­tel­rhein­tal, der Tun­nel der Lahn­tal­bahn und digi­ta­le Stell­wer­ke für die Mosel­stre­cke Koblenz–Trier.