Menu Close

Projektvorbereitung: Buga-Moderatoren

Zugvögel

Die Men­schen im Mit­tel­rhein­tal sind die Basis für den Erfolg der Bun­des­gar­ten­schau im Obe­ren Mit­tel­rhein­tal. Denn das Pro­jekt kann nicht von Oben her­ab, son­dern muss von Innen her­aus wir­ken. Damit das gelin­gen kann, berei­ten wir das Pro­jekt Buga-Mode­ra­to­ren vor.

Ziel ist es, in jedem Ort der Buga ein bis zwei Ehren­amt­li­che zu fin­den, die hin­ter der Gar­ten­schau ste­hen und den Aus­tausch zwi­schen den Ver­ant­wort­li­chen und der Bevöl­ke­rung koor­di­nie­ren. Einer­seits erle­ben sie die Sicht­wei­sen und Inter­es­sen der Ein­woh­ner unmit­tel­bar und kön­nen die künf­ti­ge Buga GmbH als Ver­mitt­ler unter­stüt­zen. Ande­rer­seits sind die Buga-Mode­ra­to­ren Anlauf­stel­le für die Bevöl­ke­rung im Buga-Gebiet bei Fra­gen, Wün­schen und Anre­gun­gen.

Projektleiterin Sandra Linz informiert

Alle Beiträge zur Buga im Welterbe Obereres Mittelrheintal

Mehr zum Thema