Menu Close

#Landleben

#Landleben verschafft inen guten ersten Überblick

Es ist soweit, die Mühen haben sich gelohnt: Stolz halten wir unser Buch “#Landleben – Unsere Zukunft im digitalen Dorf” in den Händen und freuen uns es Ihnen vorzustellen. Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE und einigen Gastautorinnen und -autoren der Landesregierung Rheinland-Pfalz ist es ein kompakter kleiner Band mit aktuellem Blick auf ein wichtiges Themenfeld geworden.

Welchen Beitrag kann die Digitalisierung für die Verwaltung, die Bürgerinnen und Bürger und die Wirtschaft in einer ländlichen Kommune leisten? #Landleben zeigt die strategischen Ansätze der Landesregierung Rheinland-Pfalz auf und nimmt die Potenziale der Digitalisierung für ländliche Kommunen genauer unter die Lupe. Hinzu kommen konkrete Handlungsansätze und -ideen.

Eine Studie, drei Szenarien

Mit dabei die Studie “Potenziale der Digitalisierung in der Kommunalentwicklung am Beispiel von Rheinland-Pfalz”, die das Fraunhofer IESE in unserem Auftrag verfasst hat. Sie zeigt auf, wie ländliche Kommunen die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen können. Dazu wirft sie einen Blick in die Zukunft: 2025 bis 2035 ist in der fiktiven Kommune Neudorf einiges passiert. In drei Szenarien können Sie lesen, wie es um die digitale Demokratie, die digitale Kommune und die Sicherheit der Menschen steht.

#Landleben: Vom Land, für’s Land

Kommunen können die in den Szenarien geschilderten digitalen Möglichkeiten nutzen, um ihre Attraktivität schon heute zu steigern und zugleich für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Damit gehört #Landleben zu den Prinzipien des Projekts Digitale Dörfer, wo aktuell verschiedene Anwendungen in Modellprojekten getestet werden. Und natürlich zur Seminarreihe “Digitale Kommune”, mit der wir Interessierten dabei helfen Ideen zur Digitalisierung in ihrer Kommune umzusetzen.

Auf unserer Website landleben-digital.de können Sie #Landleben kostenlos herunterladen

Mehr zum Thema