Menu Close

Ausstellungen und Workshops: Die Rheinromantik in der Zukunft

Auf den Spuren der Rheinromantik. (Foto: Pixabay)

Fotografie, Malerei und Lyrik prägen das Bild vom romantischen Rhein. Der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal lädt Kunst- und Kulturschaffende nach Oberwesel ein, um ein neues Projekt „Auf den Spuren der Rheinromantik“ vorzustellen. 

Neue Romantikprofile sollen auf Ortsebene die Besonderheiten der Rheinromantik zeigen, geplant sind Workshops und Ausstellungen. Als „Galerien auf Zeit“ sollen die Ausstellungen Leerstände und andere Orte beleben. Mehr zum Projekt

Mehr zum Thema