Menu Close

Links des Jahres (1): Corona – der Hammer und der Tanz

(Illustration: Pixabay/EA)

Wir haben ein­mal aus­ge­wer­tet, wel­che The­men auf unse­ren Web­sites und im News­let­ter, aber auch auf den EA-Kanä­len Face­book, Twit­ter und bei der BUGA 2029 auch auf Insta­gram im Jahr 2020 beson­ders viel Auf­merk­sam­keit erziel­ten. Heu­te: die Links des Jah­res zum The­ma Corona. 

(Illustration: Pixabay/EA)
(Illus­tra­ti­on: Pixabay/EA)

Schon früh in der Coro­na­kri­se war Ihr Inter­es­se an zuver­läs­si­gem Daten­ma­te­ri­al groß. Daher rüh­ren die meist­ge­klick­ten Links in unse­ren 55 News­let­tern in die­sem Jahr: Inter­ak­ti­ve Kar­ten von „Tages­spie­gel“, Baye­ri­schem Rund­funk und „Finan­cial Times“ sowie dem Robert-Koch-Insti­tut klick­ten oder tipp­ten die Emp­fän­ge­rin­nen und Emp­fän­ger unse­res News­let­ters mit Abstand am häu­figs­ten. Ent­spre­chen­de Bei­trä­ge auf der EA-Web­sei­te und im Face­book-Kanal der EA erzeug­ten allein im März Abru­fe bezie­hungs­wei­se Ein­blen­dun­gen in sechs­stel­li­ger Höhe. 

Auch die Infor­ma­tio­nen der Lan­des­re­gie­rung waren gefragt: Bei­trä­ge zu den Warn­stu­fen und zum Akti­ons­plan, Hand­rei­chun­gen für das Gast­ge­wer­be und zur Ein­rich­tung von Impf­zen­tren erzeug­ten viel Auf­merk­sam­keit. Dazu gehör­te auch die Ein­rich­tung von #team­RLP zur Rekru­tie­rung von Hel­fern in Rheinland-Pfalz. 

Weit oben ran­giert außer­dem ein fast pro­phe­ti­scher Bei­trag aus dem März, der zum Jah­res­en­de lei­der fast unver­än­dert wie­der aktu­ell ist: Der Ham­mer und der Tanz. Das Bild ver­deut­licht, dass zunächst nur har­te Maß­nah­men die Infek­ti­ons­kur­ve abfla­chen (der „Ham­mer“), die Kur­ve danach auf und ab „tanzt“. Unse­re Link­lis­te ver­zweigt auf jene Quel­len, die wei­ter­hin aktu­ell sind.