Menu Close

Exkursion

Römerstadt Carnuntum

Exkursion: Römerland Carnuntum

In Nie­der­ös­ter­reich, zwi­schen Wien und Bra­tis­la­va, liegt die Regi­on Römer­land Car­nun­tum. Der dor­ti­ge Regio­nal­ent­wick­lungs­ver­ein sel­ben Namens ver­steht sich als tat­kräf­ti­ger Unter­stüt­zer der Gemein­den und bringt immer wie­der neue Pro­jek­te auf den Weg. Seit sei­ner Grün­dung 2002 spielt er eine inte­gra­ti­ve Rol­le in der nie­der­ös­ter­rei­chi­schen Regio­nal­po­li­tik. „Römer­land Car­nun­tum“ ist es gelun­gen das kul­tu­rel­le Erbe der Regi­on zur erfolg­rei­chen Mar­ke zu machen.

Exkursion an den Mittelrhein

Auch nach dem end­gül­ti­gen Ja zur BUGA – sei sie nun 2029 oder 2031 – blei­ben wir am Ball, um dabei zu hel­fen der Bun­des­gar­ten­schau im Obe­ren Mit­tel­rhein­tal den Weg zu ebnen. Es gibt viel zu tun und zu ler­nen. Des­halb wid­me­ten wir uns in einer Exkur­si­on in das Welt­erbe den drei Schwer­punk­ten zu VR/AR im Tou­ris­mus, Aus­sichts­punk­ten an den Hän­gen und zur Situa­ti­on von Feri­en­woh­nun­gen und Jugend­her­ber­gen.