Menü Schließen

Solarkühlschränke helfen dem Tourismus

(Foto: VG Otterbach-Otterberg)

Ein Pro­jekt in Otter­bach-Otter­berg (Land­kreis Kai­sers­lau­tern) erzeugt bun­des­wei­tes Inter­es­se: Mitt­ler­wei­le drei Solar­kühl­schrän­ke im Frei­en ver­sor­gen dort Wan­dern­de mit Geträn­ken. Hin­zu kommt Inter­net via Frei­funk und eine Strom­la­de­mög­lich­keit für Handy-Akkus. 

(Foto: VG Otterbach-Otterberg)
(Foto: VG Otterbach-Otterberg)

Wie das Maga­zin „tel​ta​rif​.de“ berich­tet, gab es zeit­wei­se 100 bis 200 Besu­cher pro Tag. „An Wochen­en­den muss der Kühl­schrank täg­lich nach­ge­füllt wer­den“, heißt es wei­ter. Außer­dem wur­den bis zu 20 Wan­dern­de zeit­gleich im Frei­funk-Netz­werk registriert. 

Umge­setzt hat­te die Ver­bands­ge­mein­de das Pro­jekt unter ande­rem per Crowd­fun­ding. Unter­stützt hat es die Ent­wick­lungs­agen­tur. Über eine Spen­den­platt­form waren rund 4500 Euro durch 80 Spen­den­wil­li­ge zusammengekommen.