Menu Close

Schreibtisch in Prüm – Coworking Space

Gemeinsam im Coworking Space.

Der „Schreib­tisch in Prüm“ ist ein Cowor­king Space: Wir bie­ten Arbeits­plät­ze für Men­schen, die eine Alter­na­ti­ve zur Arbeit in der Fir­ma oder im Home-Office suchen. Acht miet­ba­re Schreib­ti­sche mit WLAN-Anschluss ste­hen im ehe­ma­li­gen Kreis­haus in der Kal­va­ri­en­berg­stra­ße in Prüm preis­wert zur Ver­fü­gung. Arbeit­neh­mer, Selbst­stän­di­ge, Stu­die­ren­de, Feri­en­gäs­te und vie­le ande­re tei­len sich dort die Räum­lich­kei­ten und arbei­ten gemein­sam.

Coworking für mehr Lebensqualität

Vie­le Men­schen wün­schen sich weni­ger Zeit im Auto auf dem Weg zur Arbeit ver­brin­gen zu müs­sen, nur drei statt fünf Tage zu pen­deln, mehr Zeit für die Betreu­ung von Ange­hö­ri­gen zu haben oder ein kol­le­gia­les Umfeld, wenn die Selbst­stän­dig­keit zu ein­sam wird. Und vie­le Berufs­bil­der las­sen das zu: Wach­sen­de Digi­ta­li­sie­rung sorgt heu­te dafür, dass Arbeit nicht zwin­gend orts­ge­bun­den ist. Die wich­tigs­te Vor­aus­set­zung dafür ist siche­res WLAN.

Coworking für mehr Leben im Ortskern

Dabei geht es uns auch dar­um, neue Arbeits­for­men als Form der „Zwi­schen­nut­zung“ in einer Leer­stands-Immo­bi­lie zu tes­ten. Als spä­te­re Per­spek­ti­ve könn­ten statt eines lee­ren Gebäu­des z.B. Dorf­ge­mein­schafts­häu­ser oder pri­vat-öffent­li­che Koope­ra­tio­nen aus Dorf­la­den plus Cowor­king genutzt wer­den. Mit die­sen Ideen kön­nen Arbeit­neh­mer nicht nur schlicht Zeit spa­ren, son­dern ihren Lebens­mit­tel­punkt auch wie­der mehr in den länd­li­chen Raum legen. Wer im Ort arbei­tet, isst mit hoher Wahr­schein­lich­keit dort zu Mit­tag oder erle­digt Ein­käu­fe. Ein gut funk­tio­nie­ren­der Cowor­king Space kann dazu bei­tra­gen, Orts­ker­ne zu bele­ben.

Die Zukunft der Arbeit

Coworking statt Pendeln

„Schreib­tisch in Prüm“ ist ein Modell­pro­jekt, das von Juli 2017 bis Juni 2019 erprobt, wie sich Arbeit „auf dem Land“ neu orga­ni­sie­ren kann. Cowor­king ist mehr als ein geteil­tes Büro, dahin­ter ste­cken eine Phi­lo­so­phie und ein moder­nes Ver­ständ­nis von Arbeit, das wir erfor­schen wol­len. Es han­delt sich hier­bei um eine Zusam­men­ar­beit der Ver­bands­ge­mein­de Prüm, dem Eifel­kreis Bit­burg-Prüm und der Ent­wick­lungs­agen­tur Rhein­land-Pfalz e.V.

Wir freu­en uns auf Men­schen, die an dem Modell­pro­jekt in ihrer Arbeits­zeit teil­neh­men möch­ten.

Mehr Informationen zu Konzept, Nutzungsmöglichkeiten, dem Begriff Coworking Space und der aktuellen Entwicklung finden Sie auf der Projektwebsite schreib​tischin​pru​em​.de