Menu Close

Wie kleinste Gästehäuser zum Übernachten im Mittelrheintal einladen könnten

(Fotomontage: Hochschule Mainz)

Wie könnten Touristen in den Steilhängen des Oberen Mittelrheintals übernachten? Studierende der Hochschule Mainz haben sich darüber Gedanken gemacht – und erste Konzepte erstellt. Jetzt zeigt eine Ausstellung die Ergebnisse.

„Hüttchen“ hieß der Workshop der Studierenden, den sie in einer Kooperation der Hochschule Mainz und der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz absolvierten. Der Architekturnachwuchs entwickelte darin Ideen für kleine Gästehäuser – mit besonderem Blick auf die touristische Entwicklung zur Bundesgartenschau 2029.

Mehr zum Thema