Menu Close

TechnikRadar 2019: Deutschland beim digitalen Wandel nur im Mittelfeld

(Foto: Unsplash)

Was die Deut­schen und ihre euro­päi­schen Nach­barn über Tech­nik den­ken, unter­sucht das Tech­nik­Ra­dar 2019 der Kör­ber-Stif­tung und der Aka­de­mie der Tech­nik­wis­sen­schaf­ten. 

Dänen, Schwe­den und Nie­der­län­der, die ihre digi­ta­le Kom­pe­tenz über­durch­schnitt­lich gut bewer­ten, haben dem­nach auch über­durch­schnitt­lich posi­ti­ve Erwar­tun­gen an die Digi­ta­li­sie­rung. Die Deut­schen haben nur durch­schnitt­li­ches Ver­trau­en in die eige­nen Fähig­kei­ten, und auch ihr Opti­mis­mus liegt im euro­päi­schen Mit­tel­feld. 


Mehr zum Thema