Menu Close

Müssen Kunstrasenplätze tatsächlich schließen? Fakten zum angeblichen EU-Verbot

(Foto: Unsplash)

Eine neue EU-Verordnung soll das Gummigranulat auf Kunstrasenplätzen reduzieren – und so die Umweltbelastung durch Mikroplastik vermindern. In der Folge könnten bereits vom Jahr 2022 an solche Sportplätze verboten werden.

Doch droht damit tatsächlich bis zu 5000 Kunstrasenanlagen in Deutschland das Aus? Die Zeitschrift „Kommunal“ sortiert die bisher bekannten Fakten, auch mit Blick auf mögliche Übergangsfristen. (Foto: Pixabay)